Trainingslager – Vila Real de Santo Antonio

Am 10.02 ging es dann auch für mich in das Trainingslager nach Portugal. Erst ging es mit dem City Night Liner um 1:20Uhr von Erfurt nach Frankfurt und dann 6:20Uhr mit dem Flieger nach Lissabon. Nach 1 1/2 h Aufenthalt ging es im nächsten Flieger weiter nach Faro. Dort angekommen, waren wir schon zu dritt. Patrick Letsch kam schon ab Erfurt mit und Manuel Stöckert (aktuell Deutscher  Meister Halbmarathon) saß ab Frankfurt im selben Flug.
Von Faro fuhren wir per Taxi dann noch eine Stunde bis Vila Real de Santo Antonio.

Gegen 15.00Uhr liefen wir noch einen lockeren 16km DL, bevor dann gegen 18.00Uhr die zweite Gruppe Läufer eintraf. Eine Gruppe wohnt nun für 3 Wochen in einer 6er WG zwischen Monte Gordo und Vila Real. Ich wohne mit Patrick in einer 2er WG direkt in Vila Real, mit Blick über den Rio Guadiana nach Spanien rüber.

Schon am ersten Tag (11.02) ging es gut los. Zusammen mit Manu, Tim Steegemann,  Toni Riediger und Patrick absolvierten wir früh‘s 25x150m bergan Technikläufe. Wichtig war hierbei die Schulung des Laufstils, um die Einheit am Nachmittag vorzubereiten. Da stand ein 8km Tempodauerlauf an.

Zusammen mit Tim und Toni wollte ich die 8km angehen. 3:15min/km bis zur Wende war die Vorgabe und dann langsam schneller werden. Jeden Kilometer wechselten wir uns bei guten äußeren Bedingungen ab.
Am Ende stand ein Schnitt von 3:06min/km auf der Uhr. Das lief wirklich locker bis zum Schluss. Der letzte Kilometer war 2:54min. Also Form ist auf jedenfall vorhanden ;). Von dem TDL gibt es auch ein paar Videos. Am besten einfach im Vollbild anschauen :).

TDL 8km 11.02.15 Video 1

TDL 8km 11.02.15 Video 2

TDL 8km 11.02.15 Video 3

Samstag war ich leider krank und musste den ganzen Tag aussetzen. Ich konnte gestern aber schon wieder mit 2 ruhigen Dauerläufen weiter machen und heute eine zügige 12 in 3:35/km absolvieren. Für letzte Woche stehen damit 138km zu buche. Diese Woche soll etwas ruhiger werden, da ich ab 23.02 in die Marathonvorbereitung für den Kassel Marathon starten.

Keep on running :)

Autor: Ich bin ambitionierter Leistungssportler mit der Schwerpunktdisziplin Marathon. Lange Strecken reizen mich und ich habe den Wunsch 2:14:30 über die 42.195km zu laufen (derzeit 2:18:17 Kassel-Marathon). Ich habe erst 2009 richtig mit dem Laufen begonnen - jetzt nie wieder ohne!

Hier gehts zu allen Beiträgen von Christian König.