Lauftreff Karlsruhe

Es war diese Woche wieder soweit. Ich konnte mich auf meinen nächsten Lauftreff freuen. Dieses Mal führte mich mein Weg in die einzige Stadt der Welt, die in Form eines Fächers angeordnet ist…… nach Karlsruhe. Um noch etwas genauer zu sein, in das Shopping Center Ettlinger Tor, worin sich auch die Intersport Voswinkel Filiale befand.

Der erste Eindruck, der auf mich zukam war, WOW! Ganz schön groß hier. Zum Shoppen war aber keine Zeit und zudem ist es auch nicht meine Domäne ;). Ich gehe lieber laufen! Also begab ich mich nach einem sehr freundlichen Empfang durch die Intersport Voswinkel Mitarbeiter auf den Weg, um den Karlsruher Schlossgarten schon einmal zu erkunden.

Gruppenbild vor dem Lauf

Gruppenbild vor dem Lauf

Die Strecke

Leider schränkte zu Beginn ein Jahrhundertprojekt den Start etwas ein. In Karlsruhe wird nämlich fleißig für den Stadtbahntunnel gebuddelt. Und das schon ziemlich lange…..Unbeirrt davon ging es Richtung Schloss und direkt weiter in den Schlossgarten. Da ich selber mal Fußball gespielt habe, ließ ich es mir auch nicht nehmen, die Strecke mitten durch das Gelände des KSC, direkt am Wildparkstadion entlang zu legen. Da sich niemand beschwert hatte, war die Strecke für die Teilnehmer „freigegeben“. Dann ging es weiter durch den Schlossgarten, vorbei am Schlossgartensee, wieder zurück zum Schloss und zur Intersport Voswinkel Filiale. Der erste Eindruck der Strecke war super. Der Schlossgarten mit Schloss und Stadion ist wirklich wunderschön und eine Reise wert.

Wieder angekommen, war es auch schon fast soweit. Die ersten Teilnehmer trafen ein. Ich war gespannt wie viele es werden und vor allem, wie mannigfaltig die Leistungsklassen sein würden. Das ist für mich ein wichtiger Aspekt, um dann später ein angenehmes Tempo für alle zu finden, damit man gemeinsam laufen kann.
So waren auch dieses Mal wieder vom Laufanfanfänger bis zum gestandenen Marathonläufer alle Klassen vertreten. Sogar ein Fußballer war mit von der „Partie“.

Nachgezeichnete Strecke Karlsruhe. So ungefähr ;)

Nachgezeichnete Strecke Karlsruhe. So ungefähr ;)

Lauf ABC – Run – Stretching

Ein einfacher Aufbau der den Teilnehmern die Basics vermitteln soll, gewürzt mit vielen Tipps aus meiner eigenen Erfahrung. So war es auch wieder in Karlsruhe. Gemeinsam begab ich mich also mit den 13 Teilnehmern auf den Weg in Richtung Schlossplatz. Hier bot sich nicht nur eine Wunderschöne Kulisse für ein Lauf ABC, sondern es war auch ausreichend Platz für alle, um die Übungen sicher durchzuführen.
Wie schon bei den ersten beiden Lauftreff’s, führte ich die jeweiligen Übung von der Fußgelengsarbeit über den Kniehebelauf, bis zum Anfersen vor und erklärte einige wichtige Aspekte zur richtigen Ausführung. Auch habe ich immer mal ein paar anspruchsvollere Übungen dabei, die die meisten Teilnehmer nicht immer schaffen. Prellhopser oder Anfersen einfach mal in einem anderen Rhythmus auszuführen ist für den ein oder anderen schon recht schwierig. Nicht vergessen! Das sind eure Hausaufgaben ;).

Nach dem Aufwärmprogramm ging es dann auf die Laufstrecke. Die Teilnehmer waren wieder sehr interessiert und stellten schon während des laufen‘s viele Fragen. Diese reichten von Trainingsintensität zur Leistungsentwicklung, bis zum Trainieren mit Puls. Auch die Wahl der richtigen Laufschuhe war ein Thema. So verflog die Zeit, bis wir wieder am Ausgangspunkt, dem Schlossplatz eintrafen. Hier zeigte ich wieder ein paar Übungen zur Nachbereitung. Leider fehlt dann manchmal etwas die Zeit um mehr Übungen auszuführen und näher darauf einzugehen. Zwei Stunden sind schnell vorbei. Kurios war, dass sich noch zwei andere Läufer spontan entschieden, ein paar Übungen mitzumachen. Als wir uns in Richtung Filiale begaben, hatten die Teilnehmer dort wieder Zeit um Fragen zu stellen.
Ein großes Dankeschön an Intersport Voswinkel, die uns für diesen Zweck in der Laufabteilung Tische, Bänke, Getränke und Obstschalen vorbereiteten. Ich denke das ist so bei anderen Lauftreff’s nicht der Fall, dass man sich im Nachgang noch in einem gemütlichen Rahmen Unterhalten kann.

Es kamen auch hier wieder viele Fragen auf, auf die ich versuchte so gut wie möglich einzugehen. Ein Thema war dabei wieder allgegenwärtig und schon beim Dehnen zuvor aufgekommen. Die Blackroll!
Das war auch schon bei den Lauftreff’s davor ein Thema. Deshalb werde ich im Blog in einem anderen Artikel näher darauf eingehen.

Wieder muss ich mich bei allen bedanken! Bei den Teilnehmern für eine schöne Zeit und dafür das Ihr so toll mitgemacht habt und natürlich auch bei Intersport Voswinkel für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und die Möglichkeit des Laufcoachings. Es hat wieder viel Spaß gemacht mit euch.

Nächste Woche geht es dann nach Düsseldorf und Bremen. Ich freue mich darauf!
Genießt noch das verlängerte Pfingstwochenende.
Euer Chris

Autor: Ich bin ambitionierter Leistungssportler mit der Schwerpunktdisziplin Marathon. Lange Strecken reizen mich und ich habe den Wunsch 2:14:30 über die 42.195km zu laufen (derzeit 2:18:17 Kassel-Marathon). Ich habe erst 2009 richtig mit dem Laufen begonnen - jetzt nie wieder ohne!

Hier gehts zu allen Beiträgen von Christian König.

  • Manuel

    Hi Chris,

    erstmal schön dass Du so etwas mitmachst! :-)
    Wann/wo genau ist der Treff in Düsseldorf? Ich würde gerne vorbei kommen.

    LG, Manuel.

    • Hallo Manuel,

      der Lauftreff in Düsseldorf ist am 27.05 (Mittwoch). Es ist allerdings so, dass diese durch Intersport organisiert werden für B2RUN. Das ist eine kostenlose Möglichkeit für Teamkapitäne, die später am B2Run in Düsseldorf beim Firmenlauf ein Team führen. Der Lauftreff findet wieder in einer Intersport Voswinkel Filiale statt. In Düsseldorf gibt es glaube ich mehrere. Wo ich im dann sein werde, weiß ich auch noch nicht.

      Du kannst höchstens mal probieren in den Filialen anzurufen und dich nach dem Lauftreff zu erkundigen. Eventuell besteht ja trotzdem eine Möglichkeit. Das kann ich nicht Entscheiden.

      Beste Grüße
      Chris

      • Manuel

        Danke Chris für die flotte Antwort :-)

        Mittwoch habe Ich leider Spätdienst und werde nicht kommen können :-/
        Dann hoffentlich ein anderes mal!
        Nunja, Ich hoffe, unser Mixed-Team kann auf´s Treppchen :-)‘

        LG und noch schöne Pfingsttage und bis bald mal, Manuel.